Articles Tagged: Böhse Onkelz

Böhse Onkelz – Memento Tour – Frankfurt

November 29th, 2016 | By Tobias

Nun ist es also soweit. Die Böhsen Onkelz betreten wieder die großen Hallen und drehen den Endorphinpegel ordentlich auf.
Und wo könnte man eine Tour offiziell besser beginnen als in Frankfurt? Dort wo alles angefangen hat, nur zehn mal so groß und mindestens elf mal so gut!

Keine Beschreibung wird dem Gefühl gerecht, diese Band wieder voll und ganz auf der Bühne zu sehen und auf Tour zu wissen. Lasst Euch aber dennoch gesagt eins gesagt sein: Für immer Onkelz! Wir waren vor Ort und haben sogar ein Paar Fotos mitgebracht!  Sie sind wieder da und haben sichtlich noch lange nicht genug!

tsp_bo_ffm1_web-13 tsp_bo_ffm1_web-15 tsp_bo_ffm1_web-17 tsp_bo_ffm1_web-38

Böhse Onkelz – Tour 2016

Mai 11th, 2016 | By Tobias

onkelz_tour2016

Das Warten hat ein Ende! Die Onkelz haben die von Allen lang erwarteten Tourdaten für 2016 veröffentlicht und der Vorverkauf hat begonnen.
19 Konzerte in 10 Städten stehen auf dem Programm. Nach den grandiosen Hockenheim-Konzerten sind es nun endlich wieder die großen Hallen die bespielt werden.

Wir sind tierisch erfreut endlich wieder mit der Planung beginnen zu können. Die erste Stufe im Vorverkauf hat ja bereits begonnen. Lasst uns wissen wie Euer Tourplan bisher aussieht.


Tourdaten:

21.11.2016 – Frankfurt – Festhalle 
22.11.2016 – Frankfurt – Festhalle
24.11.2016 – Dortmund – Westfalenhalle
25.11.2016 – Dortmund – Westfalenhalle
27.11.2016 – Stuttgart – Schleyer-Halle
28.11.2016 – Stuttgart – Schleyer-Halle
01.12.2016 – Wien – Wiener Stadthalle
04.12.2016 – Zürich – Hallenstadion
06.12.2016 – Hannover – TUI Arena
07.12.2016 – Hannover – TUI Arena
09.12.2016 – Leipzig – Messehalle 1
10.12.2016 – Leipzig – Messehalle1
12.12.2016 – Hamburg – Barclaycard Arena
13.12.2016 – Hamburg – Barclaycard Arena
16.12.2016 – Berlin – Mercedes-Benz Arena
17.12.2016 – Berlin – Mercedes-Benz Arena
19.12.2016 – München – Olympiahalle
20.12.2016 – München – Olympiahalle
22.12.2016 – Frankfurt – Festhalle


 

Böhse Onkelz -Hockenheim 2015 – Die Setlisten

Juni 30th, 2015 | By Sarah

boehse_fuers_leben_v2_quer

Die Böhsen Onkelz rockten gleich viermal den Hockenheimring 2015. Für die Nostalgiker  haben wir die Setlisten aller vier Tage aufbereitet.

 

Nr.  Freitag, 19.06.2015 Samstag, 20.06.2015
—————————————————————————————————————————-
1 Intro: Matapalo Parte Uno + Dos Intro: Matapalo Parte Uno + Dos
2 Viva Los Tioz Viva Los Tioz
3 Finde die Wahrheit Finde die Wahrheit
4 Narben Narben
5 Buch der Erinnerung Buch der Erinnerung
6 Danket dem Herrn Danket dem Herrn
7 Ich mache, was ich will Ich mache, was ich will
8 Terpentin Terpentin
9 Ein langer Weg Ein langer Weg
10 Überstimuliert Überstimuliert
11 Gehasst, Verdammt, Vergöttert Gehasst, Verdammt, Vergöttert
12 Erkennen Sie die Melodie Wenn wir einmal Engel sind
13 Schöne neue Welt Schöne neue Welt
14 Das ist mein Leben Das ist mein Leben
15 Leere Worte Deutschland im Herbst
16 Wir bleiben Wir bleiben
17 Nichts ist so hart wie das Leben Wer nichts wagt, kann nichts verlieren
18 1000 Fragen 1000 Fragen
19 Regen Regen
20 So sind wir So sind wir
21 Kirche Kirche
22 Nekrophil Nekrophil
23 Zu nah an der Wahrheit Zu nah an der Wahrheit
24 Danke für Nichts Onkelz 2000
25 Der Platz neben mir Part I + II Der Platz neben mir Part I + II
26 Die Stunde des Siegers Die Stunde des Siegers
27 Bomberpilot Bomberpilot
28 Nichts ist für die Ewigkeit Nichts ist für die Ewigkeit
ZUGABE ZUGABE
29 Wir ham‘ noch lange nicht genug Wir ham‘ noch lange nicht genug
30 Heilige Lieder Heilige Lieder
31 Auf gute Freunde Auf gute Freunde
32 Mexico Mexico
33 Erinnerung Erinnerung

 

 

Nr.  Freitag, 26.06.2015 Samstag, 27.06.2015
—————————————————————————————————————————-
1 Intro: Matapalo Parte Uno + Dos Intro: Matapalo Parte Uno + Dos
2 Viva Los Tioz Viva Los Tioz
3 Finde die Wahrheit Finde die Wahrheit
4 Narben Narben
5 Buch der Erinnerung Buch der Erinnerung
6 Danket dem Herrn Danket dem Herrn
7 Ich mache, was ich will Ich mache, was ich will
8 Terpentin Terpentin
9 Ein langer Weg Ein langer Weg
10 Überstimuliert Überstimuliert
11 Gehasst, Verdammt, Vergöttert Gehasst, Verdammt, Vergöttert
12 Deutschland im Herbst Schöne neue Welt
13 Schöne neue Welt Das ist mein Leben
14 Das ist mein Leben Deutschland im Herbst
15 Nur wenn ich besoffen bin Leere Worte
16 Wir bleiben Wir bleiben
17 Nichts ist so hart wie das Leben Nichts ist so hart wie das Leben
18 Wenn wir einmal Engel sind 1000 Fragen
19 Regen Regen
20 So sind wir So sind wir
21 Kirche Kirche
22 Nekrophil Nekrophil
23 Zu nah an der Wahrheit Zu nah an der Wahrheit
24 Danke für Nichts Die Stunde des Siegers
25 Der Platz neben mir Part I + II Wer nichts wagt, kann nichts verlieren
26 Die Stunde des Siegers Der Platz neben mir Part I + II
27 Bomberpilot Bomberpilot
28 Nichts ist für die Ewigkeit Nichts ist für die Ewigkeit
ZUGABE ZUGABE
29 Wir ham‘ noch lange nicht genug Wir ham‘ noch lange nicht genug
30 Heilige Lieder Heilige Lieder
31 Auf gute Freunde Wenn wir einmal Engel sind
32 Mexico Auf gute Freunde
33 Erinnerung Mexico
34 Erinnerung

 

 

 

 

Der Mindfuck Society – Jahresrückblick 2014

Januar 11th, 2015 | By Redaktion

MFS1Das letzte Jahr ist wieder einmal so schnell vergangen, dass man länger in sich gehen muss, um all die erlebten Konzerte noch einmal Revue passieren zu lassen. So einiges ist 2014 in der mindfuck’schen Musikszene passiert und daran möchten wir uns gemeinsam mit euch erinnern.

Während die meisten von uns im Januar noch im Winterschlafmodus vor sich hin siechten, werkelte eine Band ganz euphorisch an ihrem Comeback. Die Böhsen Onkelz triggerten uns mit Video-Trailern, die Großes herauf beschwörten. Sollte es etwa ein Comeback geben? Nervliche Zusammenbrüche bei den ersten Fans wurden gesteigert durch bundesweite Plakatierungen. Was sollte da bloß auf uns zukommen? Die Musikindustrie tat ihr übriges und in Veranstalterkreisen kursierte das eigentlich doch unmögliche Comeback-Gerücht stärker denn je. Ein einzelner Auftritt in Wacken stand im Raum, ebenso wie die BluRay-Veröffentlichung des Vaya Con Tioz Konzerts von 2005 auf dem Lausitzring. Je mehr die Onkelz uns Fans mit unvollständigen Aussagen fütterten, desto fester etablierte sich der Glaube an ein richtiges Live-Comeback der Band. Diese Bestätigung bekamen wir ein paar Tage vor öffentlicher Ankündigung vorab durch die Band und wir waren im mindfuck’schen Kollektiv einfach nur sprachlos. Diese Neuigkeit hatte es in sich und musste sich erst mal bei uns setzen. Unsere Gefühle fuhren Achterbahn und wir beobachteten mit großer Neugierde sämtliche Internet-Foren und soziale Netzwerke. Welche Fans waren schon auf der richtigen Spur? Welche Fans prophezeiten felsenfest das es niemals ein Comeback geben würde? Es blieb spannend. Die Onkelz machten dem nervenaufreibenden Spiel ein Ende und kündigten am 31.01. das Comeback des Jahres 2014 an. Von dann an war es also klar: DIE ONKELZ KOMMEN WIEDER ZURÜCK! Continue reading »

Anklage gegen Kevin Russell erhoben

Juli 1st, 2010 | By Sarah

Wir erinnern uns mit Schrecken an die ersten Tage im Januar 2010 zurück. Die Nachricht über einen schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei junge Männer bleibende Schäden davon trugen, und Kevin Russell wie es scheint, Fahrerflucht beging.

Kevin soll mit seinem Audi A8 mit rund 230 km/h den Kleinwagen der beiden Männer überholt haben. Bei diesem Manöver kolidierten die beiden Autos miteinander und prallten gegen die Leitplanke. Während Kevin Russell aus dem Audi steigen konnte, fing der PKW der Männer Feuer. Viele Spekulationen und Ungereimtheiten machten damals die Runde. Zunächst stritt Kevin Russell es ab, das Unfallfahrzeug gefahren zu sein, doch er wurde schnell durch DNA-Spuren am Lenkrad des Audi A8 überführt. Zu allem Überfluss stand Kevin noch massiv unter Drogen und Medikamenteneinfluss. Wie jetzt bekannt wurde, waren im Blut von Russell Spuren von Kokain, Methadon und dem Medikament Diazepam (oft gegen Angststörungen oder als Beruhigungsmittel verwendet).

Die beiden jungen Männer kamen damals mit schwersten Verletzungen in die Klinik und lagen einige Wochen im Koma. Der 19-jährige Fahrer des Autos erlitt dabei schwerste Verbrennungen, eine Leberblutung, einen Milzriss sowie eine Verletzung an der linken Niere. Seinem 21-jährigen Beifahrer musste eine Hand amputiert werden.

Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt Anklage gegen den ehemaligen Böhse Onkelz Sänger erhoben. Laut Informationen sei Kevin Russell erst geflüchtet, nachdem Ersthelfer vor Ort gewesen seien um die Verletzten aus dem brennenden Auto zu bergen. Basierend auf dieser Grundlage wird Kevin wahrscheinlich wegen fahrlässiger Straßenverkehrsgefährdung, fahrlässiger Körperverletzung und Unfallflucht angeklagt werden. Eine Anklage wegen versuchter Tötung durch unterlassene Hilfeleistung wird demzufolge nicht erhoben. Bei einer Verurteilung drohen Kevin bis zu fünf Jahre Haft.

Als Onkelz-Fan betrachtet man den Fall sicherlich mit gemischten Gefühlen. Fakt ist, dass solch ein Fehlverhalten bestraft werden muss. Traurig ist es um Kevin und wir alle hoffen sicherlich ,dass er sich in Therapie begibt und sein Leben in den Griff bekommt. Den Betroffenen wünschen wir nur das Beste. Wir sind wohl alle gespannt, wie diese Verhandlung ausgehen wird…

Seite 112