Die Toten Hosen


Die Toten Hosen_Herbst 2012_1_sw_Credit Carla Meurer

credits: Carla Meurer

Name: Die Toten Hosen

Links: www.dth.de
www.facebook.com/dietotenhosen

Label:  JKP

Biographie:

Die Toten Hosen:

Campino (Gesang)
Andreas „Kuddel“ von Holst (E-Gitarre)
Michael „Breiti“ Breitkopf (E-Gitarre)
Andreas „Andi“ Meurer (E-Bass)
Vom Ritchie (Schlagzeug)

Diskographie:
„Opelgang“ (1983), „Unter falscher Flagge“ (1984), „Damenwahl“ (1986), „Never mind the Hosen – Here’s Die Roten Rosen“ (1987), „Ein kleines bisschen Horrorshow“ (1988), „Auf dem Kreuzzug ins Glück“ (1990), „Learning English Lesson One“ (1991), „Kauf mich!“ (1993), „Opium fürs Volk“ (1996), „Wir warten auf’s Christkind“ (1998), „Unsterblich“ (1999), „Auswärtsspiel“ (2002), „Zurück zum Glück“ (2004), „In aller Stille“ (2008), „Ballast der Republik“ (2012)