FAQ

Januar 3rd, 2014 | By Redaktion

Es gibt Fragen, die müssen auch wir gefühlte tausend Mal beantworten.
Mindestens genauso oft werden aber auch nicht so schöne Ammenmärchen über uns erzählt, deswegen haben wir uns entschlossen mit dieser kleinen FAQ aufzuräumen und euch nichts als die Wahrheit zu präsentieren.

1.) Wie kommt es, das ihr Kontakt zu Stephan Weidner / Pe Schorowsky habt?
Wie einige von euch vielleicht wissen, war diese Seite anfangs (2003) eine Fanseite die aus viel Leidenschaft und Herzblut für die Onkelz entstand. Dadurch das unsere Homebase auch in Frankfurt war, blieb es nicht aus das man den Onkelz irgendwann über den Weg lief. Manchmal durch pures Glück, da man teilweise den selben Bekanntenkreis hatte – andere Male musste man nachhelfen, haha. Zu Stephan und Pe entwickelte sich über die Jahre ein Vertrauensverhältnis mit gegenseitigem Respekt. Das Fansein ließ irgendwann nach, je öfter man mit den Jungs zu tun hatte. Sarah arbeitete eine Zeit lang im gleichen Haus, in dem auch 3R und das Studio23 waren und so kam es, dass man öfter mal zum Plausch bei Stephan im Studio vorbei schaute. 2011 nahm Stephan einen Teil von uns mit auf Autonomie-Tour und wir wurden Teil der Crew.  Durch die vielen Jahre hat sich mittlerweile eine tiefe Bekanntschaft, man traut sich kaum zu sagen fast schon Freundschaft, zu Stephan und Pe entwickelt.

2.) Könnt ihr nicht mal Backstage-Pässe klar machen?
Sorry, aber nein. Wir sind auch nur geladene Gäste und freuen uns, wenn wir vor oder nach der Show mit der Band und der Crew uns unterhalten können. Für uns haben die Tourneen Klassenfahrtscharakter, da wir wie erwähnt schon selber ein Teil der Crew waren und uns immer freuen, die Jungs und teilweise Mädels wiederzusehen. Es gibt immer nur begrenzte Kontingente für Backstagepässe/Aufkleber und über den Zugang dahin entscheidet einzig und allein die Band oder die Produktionsleitung – nicht wir. Letztendlich ist das Backstage auch ein Ort an dem gearbeitet wird und die Crew und Band sich entspannt, abseits vom Fantrubel. Aber das wisst ihr ja sicherlich.

 

 

Leave a reply