Tourfeature: Dirk Czuya (05/09)

Mai 2nd, 2009 | By Sarah

Der zweite Kandidat der sich unserem kurzen Fragenkatalog zur gelaufenen W-Tour gestellt hat, war Dirk Czuya, der Gitarrist der W-Band. Dirk war bis jetzt auch der Einzige, der die Antworten wirklich konsequent kurz gehalten hat. Das nächste Mal darf’s auch wieder etwas mehr sein.. 😉

1.) Welches Konzert war das Beste auf der Tour? Gibt es eine persönliche Top 3  von dir?

Dirk Czuya: 1. Hamburg, 2. Osnabrück, 3. Leipzig

2.) Gibt es irgendwelche lustigen oder schönen Tourerlebnisse an die du dich erinnern kannst?

Dirk Czuya: Ne ganze Menge. Kurz gesagt: Die Tour war ein schönes Erlebnis

3.) Welchen Song hast du am liebsten live gespielt?

Dirk Czuya: “Pass gut auf dich auf”

4.) Gibt es lustige oder persönliche Stories die du mit Fans erlebt hast auf der Tour?

Dirk Czuya: Bin mit den Fans, soweit ich Kontakt hatte, gut ausgekommen. Ich sag mal flockige Kommunikation.

5.) Gibt es ein Konzert, dass nicht so gut war ,wie die anderen?

Dirk Czuya: Bremen!

6.) Welche Location war die Beste?

Dirk Czuya: Große Freiheit, Hamburg

7.) Welche Location war die Hässlichste?

Dirk Czuya: Nürnberg

8.) Hast du Wünsche für die nächste Tour?

Dirk Czuya: Von mir aus kanns so bleiben.

9.) Dein persönliches Fazit über die Tour des W 2009 ?

Dirk Czuya: Vogeialla…

No Responses to “Tourfeature: Dirk Czuya (05/09)”

  1. Mr WordPress sagt:

    Hallo, das hier ist ein Kommentar.
    Um Kommentare zu bearbeiten, musst du dich anmelden und zur Übersicht der Artikel gehen. Dort bekommst du dann die Gelegenheit sie zu verändern oder zu löschen.

Leave a reply